Freie Wähler – geballte Kompetenz der Kandidaten

Den Freien Wählern Ingersheim ist es gelungen, die angestrebte Kandidatenzahl von 18 Personen erfolgreich zu besetzen.

Am Mittwoch, 20.03.2019, erfolgte die offizielle Nominierungsversammlung. Bereits im Vorfeld fand in der Vorwoche das Fotoshooting mit dem Fotografen Jan Winkler in der Schillerschule statt.

Die derzeit amtierenden Mitglieder des Gemeinderats der Freien Wähler Carmen Buchgraber-Musch, Hanne Hallmann, Susanne Schöbinger, Peter Aymar, Karl Seitz und Jürgen Fleischmann sind sehr dankbar über die hohe Bereitschaft der jüngeren Bevölkerung zur Kandidatur. Junge Menschen, die sich aktiv ehrenamtlich in ihrer Freizeit für die Gemeinde mit Ihrem Wissen und Engagement einbringen, sind in der heutigen Zeit leider nicht mehr selbstverständlich. Umso mehr freuen sich die Freien Wähler, dass der Altersdurchschnitt mit den neuen Anwärtern deutlich gesenkt wurde.

Die Kandidaten in alphabetischer Reihenfolge sind: Peter Aymar, Jochen Bareiß, Silvana Bogert, Armin Brenner, Carmen Buchgraber-Musch, Jürgen Fleischmann, Stephanie Fritz, Hanne Hallmann, Daniela Kauz, Andreas Luidthardt, Kerstin Müller, Markus Nägele, Mark Nothacker, Thomas Nytz, Tobias Röck, Susanne Schöbinger, Karl W. Seitz, Florian Witzky.

 



 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar